Segeln in Kroatien

 

Nach meinem Schulabschluss im letzten Sommer, haben wir eine Woche mit meiner besten Freundin und ihren Eltern in Kroatien verbracht.

Wir sind am 12. Juli 2015 von Basel aus nach Split in Kroatien geflogen und gegen Mittag angekommen. Am Flughafen mussten wir erstmal unser Auto abholen, das wir dort gemietet haben. Wir waren nämlich die ersten drei Tage in Split selber, im Hotel Radisson Blue und konnten die Stadt erkunden. In diesen Tagen hatte ich auch noch Geburtstag und wir haben alle zusammen eine Sag Way Tour gemacht.

Dann waren die drei Tage auch schon vorbei und wir haben uns auf den Weg zum Hafen gemacht, um unser Boot zu übernehmen. An diesem Abend sind wir auch schon aufs Meer gesegelt und haben in einer wunderschönen Bucht geankert und dort auch übernachtet.

Die ganze Reise ging von Split aus und wir haben jeden Abend in einer Bucht geankert oder in einem Hafen festgemacht. Meistens gab es Restaurants, in denen wir was gegessen haben, aber wir haben auch teilweise auf unserem Boot gekocht und dann dort gegessen.

 

Wir haben viele schöne Orte gesehen, von denen wir auch Fotos gemacht haben, die ich euch unten zeigen werde und freue mich über eure Kommentare. Wart ihr auch schon in Kroatien in den Ferien?

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

If you agree to these terms, please click here.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.